FDP Ortsverband Lichtenfels

FacebookTwitterLinkedIn

Listenplatz 18: Hermann Hasecke

 

Hermann Hasecke aus Fürstenberg kandidiert auf Listplatz 18 für die Lichtenfelser FDP. Der 71-jährige Ingenieur war bis zu seinem Ruhestand Sachverständiger beim TÜV-Hessen in Korbach. Die berufliche Verbundenheit zur KFZ-, Motorrad- und Traktorenbranche ist heute die Leidenschaft von Hermann. Ausgiebige Wanderungen und Motorrad-Touren innerhalb und ausserhalb unseres Landkreises und das Schrauben an Autos und seinem Oldtimer-Traktor sind nur einige seiner Aktivitäten im Ruhestand. Politisch aktiv ist Hermann seit vielen Jahren in den Reihen der Lichtenfelser FDP. 8 Jahre lang war er Stadtverordneter und ebenso lange Mitglied im Fürstenberger Ortsbeirat. 
Hermann ist der schönen Lichtenfelser Natur ebenso verbunden, wie seinem Heimatort Fürstenberg. Hermann weiß sehr genau, wo sich z.B. ein naturbelassener Teich als Biotop einrichten ließe und wo man die schöne Gegend auch gut touristisch weiterentwickeln könnte. Er beschäftigt sich sehr viel mit der Frage, wie und wo man für solche Projekte Fördermittel generieren könnte um beispielsweise einen Aussichtsturm errichten könnte der auch ins Landschaftbild passt und die Natur nicht belastet. Als kreativer Ratgeber möchte er auch weiterhin seine Erfahrung politisch einbringen und verantwortungsvoll gemeinsam mit der jungen Generation an der Gestaltung der Zukunft mitwirken. 


 

 

 

Für die Freiheit

 

FDP-Networking