FDP Ortsverband Lichtenfels

FacebookTwitterLinkedIn

Listenplatz 17: Irmhild Figge

Irmhild Figge aus Münden kandidiert auf Platz 17 der Freien Demokraten. Die 49jährige Kraftfahrerin im Krankentransport tritt bereits zum 2. Mal für die FDP Lichtenfels bei einer Kommunalwahl an. In Ihrer Freizeit steht die Familie an erster Stelle. Durch Ihren Beruf weiß Irmhild nur zu gut, wo es insbesondere im ländlichen Raum klemmt.  "Menschen, die in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sei es aufgrund ihres Alters oder durch körperliche Behinderung haben auf dem Land kaum eine Chance, von A nach B zu kommen. Wer dann noch allein lebt und nicht auf die Hilfe der Angehörigen zurückgreifen kann, der hat ein Problem, sein Leben nur halbwegs lebenswert zu gestalten" findet Irmhild. "Diese Menschen dürfen auch von der Politik nicht vergessen werden" so Irmhild weiter. Ehrenamtliche Helfernetzwerke, ein bezahlbares Mobilitätskonzept, Gute Ideen zur Versorgung mit Dingen des täglichen Bedarfs hält Irmhild für dringend notwendig. "Wir dürfen uns nicht auf den Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherungen ausruhen, sondern müssen mit anpacken,  diesen Menschen das Leben zu erleichtern. Das ist mein Antrieb, mich kommunalpolitisch zu engagieren" . 

Für die Freiheit

 

FDP-Networking