FDP Ortsverband Lichtenfels

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedIn

Vorstellung Bürgergenossenschaft Dalwigksthal

Auf Einladung der Lichtenfelser FDP und der FDP Kreistagsfraktion konnten sich am 27. Feb. 2015 interessierte Bürger in Dalwigksthal  über die dortige Bürgergenossenschaft informieren die Betreiber des dortigen Dorftreffs "Schule Dalwigksthal" ist.
Bernd Wecker, Vorsitzender der Genossenschaft referierte über Entstehung der Genossenschaft, und gab informative Einblicke in dieses Projekt.

"Unser Ziel war es, das Dorfgemeinschaftshaus in der ehemaligen Schule vor der Schließung zu bewahren und in Eigenregie als offenen Dorftreff für jedermann zu betreiben. Damit ist Dalwigksthal der erste Ort in Hessen, der sein Dorfgemeinschaftshaus selbst betreibt und finanziert.
Mit Hilfe der Anteile der Mitglieder der Genossenschaft (500 Euro pro Anteil) und unterstützt durch Fördergeld der Europäischen Union haben wir den Dorftreff zu einem kleinen gastronomischen Betrieb mit Biergarten und eigener Küche umgebaut" so Wecker in seiner kleinen Präsentation. Bernd Wecker, der im gleichen Gebäude das Planungsbüro BIOLINE betreibt, betreut mehrere Projekte der Regionalentwicklung.

Ca 20 interessierte Zuhörer diskutierten über die Themen des ländlichen Raums und der Regionalentwicklung

 

 

 

 

Portal Liberal

 

Newsticker

Für die Freiheit

 

FDP-Networking

 

Login Form